Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. 

Bei der Nutzung der Webseite werden von Seiten des Providers generell Daten wie Browsertyp/ -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse), Datum und Uhrzeit des Zugangs gespeichert. Letzteres ist aus gesetzlichen, organisatorischen und technischen Gründen unerlässlich.

Die Internetseiten des Institutes für Pathologie und Molekularpathologie Pforzheim verwenden keine Cookies.